Eucharistischen Anbetung


Gebet um Berufungen und für den Pfarrverband!

Herzliche Einladung zur Eucharistischen Anbetung an jedem ersten Donnerstag im Monat von 9 bis 21 Uhr.
(Tag vor dem Herz Jesu Freitag)

Durch das Gebet füreinander einzustehen, und Berufungen zum geistlichen Dienst zu erbitten, ist ein Auftrag Jesu (Mt 9,38).

Sie können an diesen Tagen den ganzen Tag spontan am Gebet teilnehmen. Wenn Sie die kontinuierliche Eucharistische Anbetung unterstützen wollen, bitte ich Sie eine feste Stunde zu übernehmen, die Sie dann auch gestalten dürfen.

Bitte melden Sie sich dafür bei Pfarrer Martin Seefried Tel.: 09141 5751, oder tragen Sie sich hier ein:

 

Danke an alle, die sich eingetragen.

Ihr Pfr. Martin Seefried

 

hier geht es zur Liste >>